Ultrabio Cassis 10 ml Aroma mit Banderole

6,95 €
695,00 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers: 7,99 €
(Sie sparen 13.02%, also 1,04 €)

Füge mit unserem Ultrabio Premium Aroma deinen selbstgemachten Liquids eine schmackhafte Note von Cassis hinzu und genieße den Geschmack! Dieses deutsche Lebensmittelaroma unterliegt den höchsten EU-Qualitätsstandards.

Produktinformation:

-Hochkonzentriertes deutsches Lebensmittel-Aroma
-nicht pur verwenden (Konzentrat)
-Fertigung nach Qualitätsstandards der deutschen und EU-Lebensmittelverordnung
-Trägerstoff: Prophylenglykol
-2 Jahre Haltbarkeit
-kühl und dunkel lagern
-keine Rücknahme nach geöffneter Ware

Dosierungsempfehlung:

-Dosierung: 3 bis 7 %
-Reifezeit: 1 Woche

Stk

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Ultrabio Cassis 10 ml Aroma mit Banderole
6,95 €
695,00 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
Stk

Füge mit unserem Ultrabio Premium Aroma deinen selbstgemachten Liquids eine schmackhafte Note von Cassis hinzu und genieße den Geschmack! Dieses deutsche Lebensmittelaroma unterliegt den höchsten EU-Qualitätsstandards.

Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP]:

H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H319 Verursacht schwere Augenreizung.
H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
EUH208 Enthält Geranylacetat, Barosma betulina, Extrakt, (Z)-1-(2,6,6-Trimethyl-1-cyclohexen-1-yl)-2- buten-1-on, Zitrone, Extrakt. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen.
P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
P501 Inhalt/Behälter einer geeigneten Recycling- oder Entsorgungseinrichtung zuführen.

Kategorie: Ultrabio
Artikelnummer: 7035
Inhalt‍: 10,00 ml

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Artikel