1
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an volljährige Personen.

Um auf dieser Seite bleiben zu dürfen, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein.

Nein, ich bin keine 18 Ja ich bin 18+
+49 (0)5245 - 928 90 00 Mo - Fr 8:30 bis 12:30 Uhr und 13:30 bis 17:00 Uhr
info@owl-dampfer.de

Tabaksteuererhöhung: Regierung will bis zu 8 Euro für 10ml 20mg nikotinhaltige Flüssigkeiten besteuern.

10.03.2021 08:17

Tabaksteuererhöhung: Regierung will bis zu 8 Euro für 10ml 20mg nikotinhaltige Flüssigkeiten besteuern.

Der SPIEGEL berichtete Anfang Februar, dass Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) eine Erhöhung der Tabaksteuer plant. (Quelle: Spiegel) Erstmals sollen nicht nur traditionelle Tabakprodukte, sondern auch E-Zigaretten und insbesondere auch E-Liquids besteuert werden. Beginnend im Januar 2022 soll die Tabaksteuer jährlich um 5 Cent pro Zigarettenschachtel, fünf Jahre lang erhöht werden. Bei einer Schachtel mit 20 Zigaretten zum Preis von 7 Euro würde dies einer Erhöhung um 25 Cent entsprechen. Jeder Erhöhungsschritt soll auf Kosten der Verbraucher dann jeweils 2 Milliarden Euro in die Bundeskasse spülen. Der aus dem Oktober 2020 stammende „Entwurf eines Gesetzes zur Modernisierung des Tabaksteuergesetzes“ (Tabaksteuermodernisierungsgesetz TabStMoG) des Bundesfinanzministeriums führt explizit folgendes an: „Die Besteuerung erfolgt ausschließlich für das in den Substanzen enthaltene Nikotin […] Dies ist aus Gründen der Steuergerechtigkeit sachgerecht, da lediglich nikotinhaltige Substanzen in E-Zigaretten als Substitut für Zigaretten anzusehen sind. Eine Besteuerung dieser nikotinhaltigen Substanzen ist auch vor dem Hintergrund des bestehenden Gefährdungspotenzials geboten.“ (Quelle egarage.de) Dies bedeutet wie bereits zuvor erwähnt, dass insbesondere auch Nikotinshots, Nikotinsalze und Hybrid Shots besteuert werden. Obwohl sich im letzten Jahr zahlreiche Experten gegen eine Liquidsteuer stark machten, wird die Regierung wohl ihren Gesetzentwurf mit den Stimmen der großen Koalition durch bringen können. Momentan sind E-Liquids jedoch noch steuerfrei. Es ist jedoch abzusehen, dass die neue Steuer kommen wird. Die Frage wie hoch wird Sie sein…

Hoffen wir das es eine Fehlberechnung war und die Eliquids, Nikotinshots, Nikotinsalze, Hybrid Shots nicht teurer werden als die normale Zigarette.

Loading ...
AUSGEZEICHNET.ORG